Zusammenlegung der Betriebsstandorte Gablingen und München schreitet voran

Im Zuge der Zentralisierung der Betriebsstandorte Gablingen und München wurde in der vergangenen Woche die Glykolmischanlage nach Gablingen verlagert. Nach der in Kürze erfolgenden Inbetriebnahme werden sämtliche Glykolmischungen in Gablingen produziert und abgefüllt.

Ebenfalls in der vergangenen Woche wurde das Lager in Gablingen durch zusätzliche Tanks erweitert. Um die Tanks in die vorhandene Logistik einbinden zu können, wurde das Dach der bestehenden Lagerhalle mit Hilfe von Autokränen abgehoben und nach Einbringen der Tanks in das Lager wieder aufgesetzt.

Unsere Kunden profitieren von den umfangreichen Maßnahmen am Standort Gablingen durch erhöhte Versorgungssicherheit und verbesserte Logistik.