STOCKMEIER und Partner erwerben Quaron France

Rennes (F) / Düsseldorf (D), 04.03.2011 - KEM AG („KEM“), ein Joint Venture der Overlack AG und der Stockmeier Holding GmbH, gaben heute den Vollzug des Erwerbs sämtlicher Anteile der Quaron France S.A. („Quaron“) bekannt. Die Übernahme ist ein erster Schritt zum Aufbau eines europaweiten Distributionsnetzwerkes für chemische Produkte. Für diesen Zweck wurde die KEM eigens gegründet.

Die Transaktion wurde bereits von den Kartellbehörden genehmigt.

Mit dieser Akquisition etabliert sich die KEM im zweitgrößten Chemiedistributionsmarkt in Europa. Die Gesellschafter der KEM haben eine langjährige Erfahrung in der Chemiedistribution insbesondere in Deutschland und in Osteuropa.

Quaron ist ein bedeutender Chemiedistributeur mit 7000 Kunden in Frankreich und verfügt über ausgezeichnete Tankanlagen und Lagerstandorte in Rennes, Haubourdin (Lille), Montereau (Paris), Niort und Cestas (Bordeaux). Quaron ist ein kundenorientierter Dienstleister für chemische Produkte und stark im Bereich Mischungen,  Formulierungen und Verpackungen. Laut KEM sollen die bestehenden Strukturen erhalten bleiben. Bruno Lafabregue, Geschäftsführer von Quaron: „ Nun ist die Zeit der Unsicherheit vorbei. Wir sind glücklich, Partner von zwei starken Unternehmen der Chemiedistribution zu werden“.
Bei Fragen und weiteren Informationen, wenden Sie sich bitte an:

Bruno Lafabregue
CEO
Quaron AG
T +33 2 99 29 46 11
F+ 33 2 99 29 46 03
M +33 33 6 84 75 59 54
blafabregue@quaron.com

Heinrich Eickmann
CFO
Overlack AG
T +49 2161 356 110
F +49 2161 356 4110
M +49 15201666110
heinrich.eickmann@overlack.de

Peter Stockmeier
CEO
Stockmeier Holding GmbH
T +49 521 3037 138
F +49 521 2037 27 138
M +49 1786009100
p.stockmeier@stockmeier.de