Newsübersicht

Fusion der Staub & Co. Chemiehandelsgesellschaft GmbH und F. B. Silbermann GmbH & Co. KG

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2013 wurde aus den beiden Unternehmen die

STAUB & CO. – SILBERMANN GmbH

mehr

Integration aller Chemikalienhandels-Niederlassungen der KRUSE Gruppe in die STOCKMEIER Chemie ist abgeschlossen

Übertragung der letzten beiden Niederlassungen Berlin und Stadtilm ist am 11.November 2013 erfolgt. mehr

Integration weiterer Niederlassungen der KRUSE Gruppe in die STOCKMEIER Chemie ist erfolgt

Balve, Harsum und Lübeck seit dem 02.09.2013 auf die STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG, Bielefeld übertragen. mehr

Integration der KRUSE Gruppe schreitet voran

Hanau und Mannheim seit dem 01.07.2013 auf die STOCKMEIER Chemie Dillenburg GmbH & Co. KG übertragen. mehr

STOCKMEIER Gruppe erwirbt 100 % der Silbermann Anteile. Zustimmung des Bundeskartellamts ist erteilt.

Bielefeld, den 19. Juni 2013 *** Die STOCKMEIER Gruppe und F. B. Silbermann GmbH & Co. KG sind übereingekommen, ihre Zusammenarbeit zu intensivieren. Aus diesem Grund hat die zur STOCKMEIER Gruppe gehörende Staub & Co. Chemiehandels­gesellschaft mbH die Anteile von Silbermann rückwirkend zum 01. Januar 2013 übernommen. Die Zustimmung des Bundeskartellamts erfolgte am 19. Juni 2013.

mehr

Verkauf der KRUSE Gruppe an STOCKMEIER perfekt

KRUSE Gesellschaften werden als Tochtergesellschaften fortgeführt mehr

STOCKMEIER Gruppe übernimmt die Liquifill NV

Akquisition trägt den wachsenden Anforderungen im Bereich Defroster in Europa Rechnung.

Bielefeld, 07. August 2012*** Die Stockmeier Holding GmbH expandiert weiter. Durch die Akquisition Liquifill NV erweitert das in Bielefeld ansässige Handelshaus für chemische Produkte seine Kapazitäten im Bereich der Produktion von Autochemie und Scheibenfrostschutz.

mehr

STOCKMEIER Gruppe erwirbt Dansotec

Ausbau der Sparte Oberflächentechnik wird durch die Übernahme vorangetrieben. mehr

STOCKMEIER Urethanes erwirbt Greenfield Polymers

Übernahme eröffnet neue Märkte - Produktportfolio optimal ergänzt
Lemgo, 09. Juni 2011*** Die STOCKMEIER Urethanes GmbH & Co. KG hat die im englischen Sowerby Bridge (West Yorkshire) ansässige Greenfield Polymers Ltd. (GPL) übernommen. mehr

STOCKMEIER und Partner erwerben Quaron France

Rennes (F) / Düsseldorf (D), 04.03.2011 - KEM AG („KEM“), ein Joint Venture der Overlack AG und der Stockmeier Holding GmbH, gaben heute den Vollzug des Erwerbs sämtlicher Anteile der Quaron France S.A. („Quaron“) bekannt. Die Übernahme ist ein erster Schritt zum Aufbau eines europaweiten Distributionsnetzwerkes für chemische Produkte. Für diesen Zweck wurde die KEM eigens gegründet. mehr

STOCKMEIER Chemie auf Wachstumskurs - neue Vertretung für BRB Silikonöle

Mit der bundesweiten Vertretung für BRB Silikonöle unterstreicht die STOCKMEIER Gruppe ihren konsequenten Ausbau im Bereich Spezialchemie.

mehr

STOCKMEIER Chemie setzt die europäische CLP-Verordnung (GHS) um

Wir möchten hiermit unsere Kunden informieren, dass wir ab dem 01.04.2010 damit beginnen, die europäische CLP-Verordnung (GHS) umzusetzen. mehr

Dillenburg: Anorganika-Tanklager fertiggestellt

Ende letzten Jahres hat die Stockmeier Chemie Dillenburg GmbH & Co. KG in ein Anorganika-Tanklager investiert und den Fuhrpark entsprechend um Aufsetztanks erweitert. mehr

Neuer Geschäftsführer Stockmeier Chemie Dillenburg GmbH & Co. KG

Die Dillenburger STOCKMEIER Chemie hat mit Herrn Jörg Ruffing die Position des Geschäftsführers neu besetzt. Herr Ruffing hat die Nachfolge von Herrn Peter Butsch angetreten, der in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Herr Ruffing hat viele Jahre im Saarland und Elsass gearbeitet und genießt einen hervorragenden Ruf innerhalb der Chemiehandelsbranche. mehr

Expansion gen Süden

Auszug "Chemische Rundschau" Nr. 12/ 2009:
STOCKMEIER Gruppe. Das Joint Venture mit der Staub & Co., die zu den Marktführern in der Chemiedistribution in Bayern zählt, erschließt der STOCKMEIER Gruppe den bisherigen "weißen Fleck" Süddeutschland. Nun sind die Bielefelder bundesweit mit Produktions- und Lagerstandorten tätig. mehr

Der Mittelstand rückt zusammen

Chemikalienhandel bundesweit aufgestellt – Erfolgreiche Familienunternehmen arbeiten zukünftig zusammen.

Staub & Co. Chemikalienhandelsgesellschaft mbH, Marktführer in der Chemiedistribution Bayern, nimmt die Stockmeier Chemie GmbH & Co KG, ein Unternehmen der STOCKMEIER Gruppe, als 50 % Partner auf.

mehr

SFC Stockmeier: Anteile zu 100% übernommen

Nachdem die STOCKMEIER Gruppe im letzten Jahr eine Minderheitsbeteiligung an der SFC STOCKMEIER GMBH in Wien (A) übernommen hatte, wurden jetzt die restlichen Anteile vom bisherigen Eigentümer Friedrich Schuller übernommen. mehr